Entwicklung Hades-Spiel

Wir entwickeln ein hybrides Spiel! Ein analoges Brettspiel in dem griechische Götter ein Rolle spielen, in dem mit QR-Codes in die digitale Unterwelt abgetauscht wird. Wer geht dort verloren und verliert? Wer tauch wieder auf und gewinnt?

Im Sommer haben wir für das Erasmus-Projekt zur griechischen Mythologie recherchiert, Ideen für Figuren und den Spielverlauf gesammelt und die Form des analogen Spielfeldes entwickelt. Auch gibt es schon drei Ideen für die digitalen Games der Unterwelt. Diese müssen aber noch programmiert werden. Wer kann Scratch? Oder will es lernen? Auch brauchen wir noch analoge Spielfiguren!

Außerdem werden wir natürlich Testrunden des eigenen Spiels spielen, um die Regeln festzulegen und auszuprobieren. Wenn das hybride Hades-Spiel am Ende der Herbstferien fertig ist, schicken wir unserem Partner DECROLY einen Prototyp nach Santander Spanien.

Für alle zwischen 10 – 27 Jahren!

Zeit: 10.–14.10.2022 von Mo – Fr von 11–15 Uhr

Ort: SPEICHER_Haus für: Secret World — Katharinenberg 35 in Stralsund

Kosten: Tagesbeitrag: 2,50 € (inkl. Mittag)

Info: Telefon: 03831-703360 oder im Internet unter: www.spiefa.de

„Message in a Bottle“ ist ein Erasmus+-Projekt im Bereich der kreativen Jugendarbeit in dem wir mit der Berufsschule DECROLY in Santander (Spanien) und der RegioVision GmbH Schwerin zusammenarbeiten.